Thailand Sonder-Reisen - von Bangkok in den Süden - exotisches Siam erleben! 20 Tage

 

 Bangkok - Kanchanaburi - Nakhon Si Thammarat - Kao Sok Nationalpark

Ratchaprabha See Koh Kanta

Teilnehmerzahl: Min 8, Max 15

Termine

Preis


9.11. - 28.11.2015 Loi Krathong

27.11. - 16.12.2015 Brücke am Kwai Festival

9.4. - 28.4.2016 Songkran Fest

2590 Euro

EZ-Zuschlag

310 Euro


weitere Infos und zur Buchung beim Klick auf die Flagge Thailands:

Reiseverlauf

1. Tag Abflug von Deutschland

2. Tag Willkommenstag. Ankunft in Thailands Hauptstadt Bangkok und Transfer zu unserem Hotel in der Stadt. Nach einer Pause im Hotel begeben wir uns auf einen ersten Rundgang. 2 Übernachtungen im Hotel . A

3. Tag Bangkok City-Tour. Heute erkunden wir Bangkok. Wir beginnen unseren Stadt-Spaziergang am Golden Mount, dem Wat Saket, mit Ausblick über Bangkok. Wir laufen vorbei am Denkmal für die Demokratie zum Königspalast und Wat Phra Keo. Besuch des Wat Po mit dem 54 m langen, liegenden Goldenen Buddha. Nach einer Bootsfahrt auf dem Chao Phraya besuchen wir am Nachmittag den Tempel der Morgenröte Wat Arun. Zum Abendessen suchen wir einen der vielen Nachtmärkte auf. F

4. Tag Von Bangkok fahren wir ca. 140 km westwärts zum River Kwai. Unterwegs besuchen wir den Schwimmenden Markt von Damnoen Saduak. Nach dem Besuch des „Railway of Death-Museums“ fahren wir mit dem Zug nach Nam Tok. Die Strecke ist zum Teil spektakulär. Von Nam Tok fahren wir zu unserem Hotel am Kwai Noi River. 2 Übernachtungen. F

5. Tag Hellfire Pass. Hier passierte während des 2. Weltkrieges Unglaubliches. Es entstand eine Eisenbahnlinie von Thailand nach Burma – quer durch den Dschungel! Im Memorial Museum und auf einer Wanderung zum Hellfire Pass können wir die Qualen, denen Zwangsarbeiter und POWs (Prisoners of War) ausgesetzt waren, nur erahnen. F

6.Tag Nach Süd-Thailand. Wir fahren nach Nakhon Pathom. Dort besuchen wir den höchsten Chedi und damit das höchste buddhistische Bauwerk Thailands. Auf dem lokalen Markt gibt es Proviant für den Nachtzug, bevor wir uns zum Bahnhof begeben. 1 Übernachtung im Nachtzug. F

7. Tag Ankunft am Vormittag in Nakhon Si Thammarat. Wir fahren mit Songtaeows, das sind die zweibänkigen Pick-ups, mit denen die Thais Kurzstrecken zurücklegen, zum Hotel. Nachmittägliche Erkundung von Nakhon Si Thammarat. F

8. Tag Heute besuchen wir die beeindruckende buddhistische Tempelanlage Wat Mahatat. Am Nachmittag besteht die Gelegenheit, das in Süd-Thailand berühmte Schattentheater „ Wayang Kulit“ zu besuchen. F

9. Tag Fahrt zum Khao Sok Nationalpark (ca. 270 km). Hier werden wir in den nächsten 2 Tagen einen der wenigen verbliebenen Regenwälder Südostasiens erkunden. Mit etwas Glück finden wir die größte Blütenpflanze der Welt!. F,M,A

10. Tag Khao Sok Nationalpark. Eine halbtägige Wanderung von ca. 4 Std. führt uns zum Sipet Chan Wasserfall. Dabei erleben wir den tropischen Regenwald hautnah. F,M,A

11. Tag Am Vormittag versuchen wir eine blühende Rafflesia zu finden. Der Nachmittag ist für fakultative Aktivitäten wie Elefanten-Ausritt, Kanu-Fahrt und relaxen frei. F,M,A

12. Tag Fahrt zum Ratchaprabha See. Nach einer etwa 1/2stündigen Fahrt, umgeben von tropischer Karstlandschaft, erreichen wir unsere schwimmenden Bambushütten. Unser Domizil für die nächsten 2 Nächte. Der Nachmittag ist zum relaxen – das geht hier besonders gut! F,M,A

Auf dem Ratchaprabha See auf unserer Thailand Rundreise

13. Tag Bootsfahrt und Dschungel-Wanderung. Mit Lunchpaket und genügend Trinkwasser unterwegs, sind wir am frühen Nachmittag zurück zum Bad auf unserem „Flotel“. F,M,A

14. Fahrt nach Koh Lanta. Wir nehmen Abschied vom Khao Sok Nationalpark und dem Ratchaprabha See und begeben uns auf unsere Tropeninsel und damit an den Strand. 5 Ü in unserem Resort auf Koh Lanta. 5 x F

15. - 18. Tag Strand-Tage oder Erkundung der näheren Umgebung. Zeit zum Schnorcheln oder für einen Bootstrip in die Phang Nga Bucht. F

19. Tag Letzte Impressionen, Transfer zum Flughafen von Krabi und Abflug.F

20. Tag Ankunft in Deutschland

Leistungen

Flug mit Thai Airways, Lufthansa oder einer anderen renomierten IATA-Fluggesellschaft in der Economy-

Class von Frankfurt oder München nach Bangkok und zurück von Krabi via Bangkok

Transport während der Reise im klimatisierten Minivan oder Bus

14 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels in Doppelzimmern mit DU/WC

1 Ü im Nachtzug nach Nakhon Si Thammarat im Liegewagen

2 Ü in einfachen Hütten auf dem Rhatchaprabha See mit Gemeinschafts-Bad,

17 x Frühstück, 5 x Mittagessen, 6 x Abendessen

Eintritte laut Programm

qualifizierte deutschsprachige Exkursions-Reiseleitung

nicht enthalten sind:

Trinkgelder, Getränke, Ausgaben für den persönlichen Bedarf